Betriebsrenten

Beratung  Betreuung  Begleitung  Vertretung in allen Renten- und Sozialversicherungssachen, Anträge, Widersprüche, Klagen

Betriebsrenten

Aktuelles zur Betrieblichen Altersversorgung

Betriebsrentenanpassung

Betriebsrenten sollen alle 3 Jahre angepasst werden. Die gilt aber nicht, wenn der Betrieb sich diese Rentenanpassung nicht leisten kann. Automatische Faktoren, wie zum Beispiel ein Bio metrischer Faktor, sind nicht anzuwenden!

Versagung und Aufrechnung zur Betriebsrente

Der Arbeitgeber kann den Anspruch auf eine Betriebsrente versagen oder gegen einen Schaden, den der Arbeitnehmer vorsätzlich und unerlaubt verursacht hat aufrechnen, wenn die Tat des ArbeitneBücher39hmers bei dem Arbeitgeber einen Vermögensschaden verursacht und der Arbeitnehmer kriminell gehandelt hat. Dies gilt auch, wenn der Vertrag zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses die Klausel enthält, daß keine weiteren Ansprüche, gleich aus welchem Rechtsgrund, Geld41gegenseitig mehr bestehen. LAG Rheinland Pfalz vom 18.07.2013

 

Seit über 30 Jahren in Berlin und im Ausland